Anglistisches Seminar Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Siegel der Universität Heidelberg



[««]   [»»]

Teilnahmevoraussetzungen

Für die Teilnahme an den einzelnen Veranstaltungen gelten folgende Voraussetzungen (siehe auch Anlage 1 der Prüfungsordnung, Besonderer Teil):

  • Die Teilnahme an einem PS I SW bzw. einem PS I LW setzt das erfolgreiche Absolvieren der Einführung im jeweiligen Teilgebiet voraus; die Teilnahme an einem PS II SW bzw. einem PS II LW setzt das erfolgreiche Absolvieren eines PS I im jeweiligen Teilbereich voraus.

  • Die Teilnahme an einem PS I KW setzt das erfolgreiche Absolvieren der Einführung in die LW voraus. Die Teilnahme an einem PS II KW setzt im Begleitfach (Fachanteil 25%) im Schwerpunktbereich Kulturwissenschaft das erfolgreiche Absolvieren eines PS I KW mit theoretischer Ausrichtung voraus; im Hauptfach (Fachanteil 75%) und im 1. und 2. Hauptfach (Fachanteil 50%) ist das erfolgreiche Absolvieren sowohl eines PS I KW als auch eines PS I LW die Voraussetzung.

  • Die Teilnahme an der sprachpraktischen Übung Structure and Idiom setzt das erfolgreiche Absolvieren der sprachpraktischen Übung Tense and Aspect voraus.

  • Die Teilnahme an der sprachpraktischen Übung Academic Essay Writing setzt das erfolgreiche Absolvieren der sprachpraktischen Übung Essential Skills for Writing voraus.

  • Die Teilnahme an den sprachpraktischen Übungen Exposition and Argumentation und Description and Narration, die im Rahmen des Moduls „Advanced English in Use“ gewählt werden können, setzt das erfolgreiche Absolvieren des „Writing Module“ voraus.








Letzte Änderung: Becker am 21.August 2010
Verantwortlich: Becker, Hänßgen
Kapitelstruktur

  • Studium