Anglistisches Seminar Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Siegel der Universität Heidelberg



[««]   [»»]

Studieninhalte

Der Schwerpunkt des Masterstudiums liegt auf dem Erwerb lehr­praktischer (Praxisssemester), fachdidaktischer und bildungswissen­schaftlicher Kompetenzen. Der Vermittlung fachwissenschaftlicher Inhalte sind durch die Rahmenvorgaben des Landes (18 LP pro Hauptfach) enge Grenzen gesetzt. Sie verteilen sich auf jeweils ein Hauptseminar in Sprach- und Literaturwissenschaft sowie eine verkürzte mündliche Prüfung. Sprachpraktische Fertigkeiten des Niveaus C2 werden vorausgesetzt. Eine Verzahnung von Fachdidaktik und Fachwissen ist im sog. Verschränkungsmodul angelegt. Ein Auslands­semester wird empfohlen, sofern im BA keines absolviert wurde. Da die fachwissenschaftlichen Anerkennungsmöglichkeiten begrenzt sind, empfiehlt es sich, bei der Auswahl einer geeigneten Universität auch auf die Möglichkeit des Besuchs bildungswissen­schaftlicher bzw. fachdidaktischer Veranstaltungen zu achten.






Letzte Änderung: 26 am 17.September 2019
Verantwortlich:
Kapitelstruktur

  • Studium